Engerdal-Norwegen - Nordic Aktiv Reisen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Winterreisen

Unsere Winterreise nach Norwegen ins Engerdal
18.02. - 02.03.2018

Im kommenden Winter bieten wir wieder eine schöne Reise zum Skilanglauf nach Norwegen an. Wir möchten dabei den Wünschen nach unterschiedlichen Quartieren entgegenkommen - sowohl für die diejenigen, die den Komfort eines eigenen Bades im Schlafzimmer schätzen, als auch für diejenigen, die lieber in einer kleineren gemütlichen, aber komfortablen Hütte wohnen möchten. Die neuen Unterkünfte liegen mit direktem Anschluss an ein gepflegtes Lopiennetz.

Unser Haupthaus ist eine von innen sehr schön gestaltete, freiliegende zweietagige große Holzhütte mit herrlichem Blick auf die markanten Berge des Sölen (1755 m). Die gespurte Loipe beginnt direkt am Haus.
Hier befinden sich 13 Doppelzimmer, jeweils mit eigenem Bad. Die ebenerdigen Betten sind zusammengestellt, können aber auch geteilt werden. Eine Sauna steht uns selbstverständlich im Haus mit getrennten Dusch- und Umkleidemöglichkeiten zur Verfügung.

Neben der Küche, in der unsere Köchin mit unserer Hilfe wieder abwechslungsreiche und köstliche Mahlzeiten kreieren wird, schließt sich der Speiseraum und ein schöner Aufenthaltsraum mit Kamin an, der zum gemüt- lichen Zusammensitzen einlädt. Beim umfangreichen Frühstücksbuffet, das durchaus auch gewohnte norwegische Köstlichkeiten beinhaltet, können wir unsere Lunchpakete zubereiten. Die einzelnen Hütten können nach vorheriger Absprache auch selber in ihrer Hütte frühstücken. Unser geschmackvolles und abwechslungsreiches Abendmenu besteht zum größten Teil aus leckeren biologischen Zutaten. Es wird nicht so fleischbetont sein, wie es sonst oft in Norwegen ist, aber auf alle Fälle umfangreich und wohlschmeckend. Wie auch bei der letzten Reise wird jede/r Teilnehmende gebeten, einmal in der Zeit beim Zubereiten der Mahlzeiten und Decken der Tische mitzuhelfen, was in Gemeinschaft immer sehr nett war.

Hotel in Engerdal
Hütten in Engerdal

Die Hütten
Es gibt drei gleich gebaute neuere Hütten mit gehobenem Standard, die nebeneinander aber einzeln für sich liegen. Von der Veranda aus gibt es einen schönen Blick auf die Berge. Der in der Nähe befindliche Camping- platz liegt quasi außer Sicht. Zum Haupthaus sind es nur 250 m bzw. wenige Gehminuten, in denen wir viel- leicht schöne Blicke auf den Sternenhimmel haben werden.

Die Hütten haben jeweils drei voneinander getrennt liegende Schlafzimmer, sowohl mit Einzelbetten als auch mit ebenerdigen Doppelbetten. Die geräumige Wohnstube mit integrierter Küche und zwei Tischen strahlt beim abendlichen Kaminfeuer viel Behaglichkeit aus und nach der Skitour können wir nachmittags noch schön die Sonne auf der Veranda genießen.

Aufenthaltsraum Hotel Engerdal
Speiseraum Hotel Engerdal

Die Lage
Die sehr dünn besiedelte Gegend (unter 1 Einw./km²) nahe der schwedischen Grenze ist gekennzeichnet durch viele zugefrorene Moore, Seen und meist offene Kiefernwälder immer wieder mit Ausblicken auf ver- schiedene Berge. Die Seehöhe an den Unterkünften beträgt zwar nur 640 m, aber die geringere Höhe wird klimatisch gut ausgeglichen durch die östliche und damit stärker kontinental geprägte Lage in Norwegen. Gerade Ende Februar können wir mit stabilen Wintertemperaturen und Schneeverhältnissen rechnen.

Direkt vom Grundstück aus können wir auf die Loipen gehen, die durch eine herrliche meist leicht hügelige, gelegentlich auch bergige Landschaft führen, in der wir unbeschwert dahingleiten und die winterliche Natur genießen können. An verschiedenen Stellen treffen wir auf einfache Unterstände, die sich schön für Pausen eignen.

Auch werden wir eine schöne Tagestour in Richtung des hohen Sölen Berges unternehmen, wer möchte, gerne in Verbindung mit einer Schneeschuhtour in den oberen Lagen. Wahrscheinlich wird auch noch eine weitere Schneeschuhtour angeboten, ansonsten kann auch jeder selbst mit Schneeschuhen auf Ent- deckungstour gehen. Für kurze Fahrten steht uns während der ganzen Zeit unser Kleinbus zur Verfügung.


Termine, Preise, Leistungen

Langlauf in Engerdal
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü